facebook-icon

Schriftgrösse:

A- A A+

Pate eines TIXI Rollstuhlfahrzeuges

Für den Unterhalt unserer Rollstuhlfahrzeuge sind wir auf einen Götti pro Fahrzeug angewiesen.

Mit der Übernahme einer Patenschaft ab CHF 4`000.-/Jahr helfen Sie mit, regelmässige Wartungen und anfallende Reparaturen vorzunehmen. So kann eine hohe Sicherheit garantiert und der Fahrbetrieb aufrecht gehalten werden.

Als Gegenleistung kann der Götti die Heckscheibe seines Patenrollstuhlfahrzeuges nach seinen Wünschen als Werbefläche nutzen. Das soziales Engagement des Göttis wird so auf den Strassen des Kantons Aargau und in den angrenzenden Kantonen sichtbar gemacht.

Gerne sprechen Passanten unsere freiwilligen FahrerInnen auf die Werbung an und loben das Engagement des Göttis.

Im Moment ist keine Patenschaft verfügbar. 

 

Die Göttis

Lions Club Suhren-/Wynental von TIXI 5, seit 2009
BROTHER Schweiz AG von TIXI 6, seit 2015
Regionalwerke AG Baden von TIXI 7, seit 2015
HOWAG Kabel AG von TIXI 8, seit 2017
Grand Casino Baden von TIXI 11, seit 2013
Lions Club Aarau-Kettenbrücke von TIXI 12, ab 2020

TIXI 9 und TIXI 10 suchen einen Götti!


 

Patenschaft für Treibstoff

Ein finanziell grosser Posten versteckt sich hinter den Treibstoffkosten. Im Jahr 2018 haben die vier Rollstuhlfahrzeuge 19`485 Liter Treibstoff im Wert von CHF 32`100.70 verbraucht.

Mit der Übernahme einer Patenschaft ab CHF 2`000.-/Jahr helfen Sie mit, die Fahrzeugtanks zu füllen, und so den Fahrbetrieb aufrecht zu erhalten.

Gegenleistungswünsche, um Ihr soziales Engagement sichtbar zu machen, nehmen wir gerne entgegen.

 


 

Patenschaft für Garagenparkplatz

Für unsere Rollstuhlfahrzeuge verfügen wir im PostLogistic Gebäude in Mägenwil über Garagenparkplätze. Unsere freiwilligen Fahrer/-innen können ihr Privatfahrzeug während ihrem TIXI-Einsatz in der Garage parkieren. So sorgen wir für hohe Sicherheit der Fahrzeuge und garantierte Parkplätze.

Patenschaft für einen Garagenparkplatz: CHF 1'200.-/Jahr
Mit der Übernahme helfen Sie mit, dass für unsere TIXI's sowie die Privatfahrzeuge der freiwilligen Fahrer/-innen Garagenparkplätze zur Verfügung stehen.

TIXIGarage voll  TIXIGarage leer

Gegenleistungswünsche, um Ihr soziales Engagement sichtbar zu machen, nehmen wir gerne entgegen.

 


Patenschaft für unsere Freiwilligen

Ohne den unentgeltlichen Einsatz des freiwilligen Fahrer-Teams könnte TIXI keine Fahrten ausführen. Als Dankeschön für dieses wertvolle Engagement organisiert TIXI jährlich ein Fahrertreffen (August/September) sowie einen Neujahrsplausch (Januar/Februar).

Unter interne Events finden Sie die vergangenen Anlässe.

Mit der Übernahme einer Patenschaft ab CHF 500.-/Jahr helfen Sie mit, dass unsere Freiwilligen mit einem grosszügigen und passenden Anlass Annerkennung und Wertschätzung für ihr freiwilliges Engagement erfahren.

Lernen Sie hier unser freiwilliges Fahrer-Team kennen.

Gegenleistungswünsche, um Ihr soziales Engagement sichtbar zu machen, nehmen wir gerne entgegen.

 


 

Weiter zu Spenden statt schenken

 

Ein finanziell grosser Posten versteckt sich hinter den Treibstoffkosten.

Im Jahr 2017 haben die vier Rollstuhlfahrzeuge 19`163.13 Liter Treibstoff

im Wert von CHF 28`147.49 verbraucht.

Mit der Übernahme einer Patenschaft ab CHF 2`000.-/Jahr helfen Sie mit, die

Fahrzeugtanks zu füllen und so den Fahrbetrieb aufrecht zu erhalten.