facebook-icon

Schriftgrösse:

A- A A+

Gemüse soll ja bekanntlich gesund sein - also wollten wir uns doch einmal diesem leckeren, farbigen, knackigen Nahrungsmittel annehmen und verstehen, wie es angebaut wird. Und wir durften sogar bei zwei verschiedenen Gemüsebauern über die Schultern schauen:

MEIER GEMÜSE
GEMÜSE KÄSER & CO.

Nach den Führungen wurden wir im Restaurant zeka ristoro, Dättwil mit einem feinen Nachtessen verwöhnt.

Ou dä Johresplousch esch kei Chabis gsi! :-)

 Verpackung Treibhaus Tomaten Tomaten Kohlrabifeld Kohlrabi Beim Salatfeld Tomaten und Gurken zum Apéro Dank den Gemüsebauern Menukarte zeka Anstossen Beisammensein zeka Dessert

Nächste Events